AUSGEZEICHNET.ORG
Einfamilienhaus in Neukirch/Lausitz: Ruhig gelegenes Traumgrundstück mit Denkmalschutzobjekt zu verkaufen!

Einfamilienhaus

Ruhig gelegenes Traumgrundstück mit Denkmalschutzobjekt zu verkaufen!

Eckdaten

Objekt-ID:77
Lage:01904 Neukirch/Lausitz
Immobilienart:Einfamilienhaus
Zimmer:6
Grundstücksfläche: ca. 1.320,00 m²
Wohnfläche: ca. 140,00 m²
Nutzfläche: ca. 200,00 m²
Zustand:renovierungsbedürftig
Baujahr:1860
Bezugstermin:sofort
Kaufpreis:99.000,00 €
Badfenster:
Kamin:

Energieausweis

Energie mit Warmwasser: Nein
Heizungsart: Kamin
denkmalgeschützt:

expose

expose

Beschreibung

Ein im Jahre 1860 errichtetes, denkmalgeschütztes Einfamilienhaus sucht neuen Eigentümer.

Das Wohnhaus befindet sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Dieses ermöglicht die Möglichkeit sich kreativ und individuell in dem Haus zu verwirklichen.Dazu stehen 6 Zimmer, eine separate Küche und 2 Badezimmer zur Verfügung. Der Dachboden und die Scheune bieten ebenfalls Ausbaumöglichkeiten.
Das Haus steht unter Kulturdenkmal.

Das Wohnhaus plus Scheune steht auf einem 1.320,00 m² großem Grundstück. Dieses bietet reichlich Platz beispielsweise für eine Garage, ein Gartenhaus oder Spielfläche für die Kinder.

Weiterführende Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Lage

Neukirch/Lausitz ist eine Gemeine mit circa 5.000 Einwohnern im landschaftlich reizvollen Oberlausitzer Bergland. Das Wahrzeichen von Neukirch ist der 587 m hohe Valtenberg als höchste Erhebung im Landkreis Bautzen mit seiner Bergbaude und dem Aussichtsturm, der stets Touristen und Einheimische zum Wandern, Skifahren und Radfahren im Hochwaldgebiet anzieht.

Geprägt ist der Ort durch seine historisch gewachsene Wirtschaft, Handwerk und Industrie. Bekannt sind traditionelle Erzeugnisse wie der Neukircher Zwieback und die zahlreichen handgemachten Produkte aus ortsansässigen Töpfereien.

Größere Städte in der Umgebung sind Bautzen (15 km) und Bischofswerda (12 km).

Ausstattung

Das Objekt und Grundstück überzeugt durch folgende Ausstattungsmerkmale:

- Baujahr: ca. 1860
- Wohnfläche: ca. 140,00 m²
- Grundstücksfläche: ca. 1.320,00 m²
- Kulturdenkmal
- Dachboden, Scheune ausbaufähig
- ca. 6 Wohnräume
 

Sonstiges

Die Provision errechnet sich nach dem beurkundeten Kaufpreis. Sie wird fällig mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages.