AUSGEZEICHNET.ORG
Erdgeschosswohnung in Dresden: Herrschaftliche Wohnung am Großen Garten

Erdgeschosswohnung

Herrschaftliche Wohnung am Großen Garten

Eckdaten

Objekt-ID:6402
Lage:01277 Dresden
Immobilienart:Erdgeschosswohnung
Zimmer:4
Wohnfläche: ca. 139,11 m²
Alter:Altbau
Zustand:Erstbezug
Baujahr:1900
Kaufpreis:490.000,00 €
Käufercourtage:Die Provision ist vom Käufer zu tragen und errechnet sich nach dem beurkundeten Kaufpreis. Sie wird fällig mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages.
Kaufpreis Garage:18000 €
Bad mit Wanne und Dusche:
Badfenster:
Fliesen:
Garage:
Keller:
Parkett:
Zentralheizung:
offene Küche:

Energieausweis

Energie mit Warmwasser: Nein
Heizungsart: Zentralheizung

expose

expose

Beschreibung

Die unter Denkmalschutz stehende Mehrfamillienvilla ist im Stil der Gründerzeit erbaut.

Besonders der großzügige Eingangsbereich und das Treppenhaus sprechen die besondere Sprache der Jahrtausendwende. Sehr imposant ist die mächtige Sandsteinsäule, die den Eigang betont und dem Haus eine ganz besondere Note und Qualität verleiht. Auch die massive und historische gearbeitete Holzeingangstür fällt sofort ins Auge.

Die Sanierung des Hauses erfolgte zwischen 2016 und 2020.

Die 3-Zimmer-Wohnung verfügt über 139,26 m². Von dem Treppenhaus kommen Sie in die Altbauwohnung, welche mit Massivholzdielen, Fußbodenheizung und mit hochwertigen Stuckarbeiten ausgestattet ist.
Von dem Dielenberiech gelangen Sie zu beiden hellen Schlafzimmern mit Zugang zur Terrasse. Vom Wohnbereich erreichen Sie das Esszimmer mit Zugang zum großzügigen Balkon, der Küche und dem Badezimmer.

Sie können zusätzlich zu der Wohnung eine Großraumgarage für 18.000 € oder eine Garade Typ „Dresden" für 12.500 € erwerben.

Weiterführende Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage!

Lage

Der Stadtteil Gruna befindet sich im Dresdner Osten, in direkter Nähe zum großen Garten und zur Innenstadt der Landeshauptstadt Dresden. Im Jahr 1370 wurde Gruna erstmals urkundlich erwähnt. Am 1. April 1901 wurde Gruna nach Dresden eingemeindet.

Die Winterbergstraße exestiert seit 1893 und ist nach dem zweithöchsten Berg der Sächsischen Schweiz, den großen Winterberg mit 556 Meter Höhe, benannt.
Die Winterbergstraße und das direkte Umfeld wird geprägt von zahlreichen Villen und herschaftlichen Mietshäusern.

Ausstattung

Die Wohnung überzeugt mit folgenden Ausstattungsmerkmalen:

- Video Gegensprechanlage mit Türöffner von TCS
- nach dem historischen Vorbild nachgebaute Eingangstüren und Innentüren
- Innentüren „Jeld-Wen“
- Türen mit 3D Edelstahl Bändern von Simonswerk
- Massivholzböden
- zwei Wasserzisternen für Regenwassernutzung im Garten
- Fußbodenheizung
- Handtuchheizkörper im Bad
- Bäder mit Wanne und Duschen mit Duschglasabtrennung
- elektrische Rollläden im Erdgeschossbereich
- hochwertige Stuckarbeiten
- Fensterbretter aus Massivholz
- Wäscheplatz im Gartenbereich
- Möglichkeit eines Hobbykellers oder Fitnessraums der WEG
- dem Jugendstil nachempfundenes Treppengeländer
- Feinsteinzeug Fliesen im Eingangsbereich
- eine Garage
- historische Einfriedung im Stahlzaun
- hochwertige Sandstein- und Zinkarbeiten an Fassade
- moderne und großflächige Blakonanlage
- horizontale und vertikale Trockenlegung
- hochwertige Tischler- Holzfenster
- 2 Terrassen
 

Sonstiges

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (ESDI Immobilien GmbH, Wehlener Str. 46, 01279 Dresden, Tel.: 0351-31777930, eMail: info@esdi-immobilien.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Hinweis auf die Möglichkeit eines vorzeitigen Erlöschens des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.