AUSGEZEICHNET.ORG
Wohnen in Pulsnitz: 18.500 m² - neues Baugebiet in Pulsnitz!

Wohnen

18.500 m² - neues Baugebiet in Pulsnitz!

Eckdaten

Objekt-ID:6332
Lage:01896 Pulsnitz
Immobilienart:Wohnen
Grundstücksfläche: ca. 18.300,00 m²
Gesamtfläche: ca. 18.500,00 m²
Kaufpreis:750.000,00 €
Käufercourtage:Die Provision berechnet sich vom beurkundeten Kaufpreis und ist vom Käufer zu tragen. Sie wird fällig mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages.

expose

expose

Beschreibung

Die Gemeinde Pulsnitz hat dem vorliegendem Gestaltungsplan zur Aufstellung eines B-Plans auf einem ca. 18.500 m² großen Grundstück zugestimmt. Somit kann durch ein beschleunigtes Verfahren ein Bebauungsplan aufgestellt werden. Vorgesehen sind auf diesem Grundstück gemäß Entwurf eines renommierten regionalem Planunungsbüros insgesamt 25 Einfamilienhäuser mit einer Grundstücksgröße von 550 -700 m². Die Teilung von dem Flurstück 219 erfolgt noch durch den Eigentümer.

Lage

Pulsnitz ist eine sächsische Kleinstadt im Landkreis Bautzen am westlichen Rand der Oberlausitz, etwa 10 km südlich von Kamenz und rund 25 km nordöstlich der Landeshauptstadt Dresden.

Der Ort ist seit je her geprägt durch kleinere und mittelständische Handelsunternehmen. Vor allem Töpfer (Lausitzer Keramik), Tuchdrucker (Blaudruck) und die zurzeit acht privaten Pfefferküchlereien und eine Lebkuchenfabrik prägten und prägen das Bild der Stadt.

Zwei private Rehakliniken machen Pulsnitz zu einem wichtigen Medizinstandort, eine Klinik ist im Schloss untergebracht.

Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Kindertageseinrichtungen und Schulen befinden sich in der unmittelbaren Umgebung und in den angrenzenden Stadtteilen.
Es befinden sich ebenfalls einige Freizeitmöglichkeiten im Ort. Freibäder und Sportplätze bieten die Möglichkeit der sportlichen Betätigung.

Ausstattung

- Grundstücksfläche: ca. 18.500 m²
- Bebauungsplan: beschleunigten Verfahren (§13b BauGB)
- Entwurf Gestaltungsplan mit 25 EFH
- Parzellgrößen: 550 m² - 700 m²
- unerschlossen
 

Sonstiges

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (ESDI Immobilien GmbH, Wehlener Str. 46, 01279 Dresden, Tel.: 0351-31777930, eMail: info@esdi-immobilien.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Hinweis auf die Möglichkeit eines vorzeitigen Erlöschens des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.