AUSGEZEICHNET.ORG
Mehrfamilienhaus in Müglitztal: Top-Investment mit 11 WE nahe Pirna !

Mehrfamilienhaus

Top-Investment mit 11 WE nahe Pirna !

Eckdaten

Objekt-ID:6255
Lage:01809 Müglitztal
Immobilienart:Mehrfamilienhaus
Zimmer:26
Grundstücksfläche: ca. 1.446,00 m²
Wohnfläche: ca. 735,00 m²
Baujahr:1996
Kaufpreis:675.000,00 €
Käufercourtage:Die Provision berechnet sich vom beurkundeten Kaufpreis und ist vom Käufer zu tragen. Sie wird fällig mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages.
Mieteinnahmen SOLL:50696.52

expose

expose
Datenschutz*

Beschreibung

Das 1996 erbaute Mehrfamilienhaus mit 11 Wohneinheiten und einem Grundstück von circa 1.400 m² befindet sich in Burkhardswalde.
Das Haus mit circa 735,00 m² besitzt eine gute Bausubstanz und erwirtschaftet aktuell eine Jahresnettokaltmiete in Höhe von 50.696,52 €.
Das Haus ist wie folgt aufgeteilt:
Im Erdgeschoss befinden sich drei Wohneinheiten (2-3 Zimmer) und drei dazugehörige Terrassen. Im Obergeschoss sind zwei von vier Wohnungen mit Balkonen ausgestattet (1-2 Zimmer). Das Dachgeschoss ist mit dem Spitzboden verbunden und bietet somit vier Maisonette Wohnungen (2-3 Zimmer). Der Durchschnitt liegt bei 66 m² pro Wohneinheit.
Jede Wohnung besitzt einen dazugehörigen Keller und auf dem Grundstück befinden sich ausreichend Außenstellplätze.

Eine Gas-Zentralheizung liegt im Haus und die Wohnungen sind mit Fliesen und Laminat verlegt.

Alle Wohneinheiten sind vermietet.

Lage

Burkhardswalde befindet sich etwa acht Kilometer südwestlich der Kreisstadt Pirna und vier Kilometer südlich von Dohna am Rand des Osterzgebirges. Der östlich des Dorfes gelegenen Ziegenrückteich entspringt der Bach von Burkhardswalde, der bei Weesenstein in die Müglitz mündet. In Weesenstein befindet sich das überregional bekannte Schloss Weesenstein, außerdem gibt es dort einen Haltepunkt an der Müglitztalbahn, an der auch Burkhardswalde gemeinsam mit dem Nachbarort Maxen den Haltepunkt Burkhardswalde-Maxen besitzt.

Burkhardswalde erstreckt sich entlang zweier Kreisstraßen, die den Ort mit der im Müglitztal verlaufenden Staatsstraße 178 verbinden. Sie stellt an der Anschlussstelle Pirna die Verbindung zur Bundesautobahn 17 (Dresden–Prag) her, die etwa zwei Kilometer östlich von Burkhardswalde über die Seidewitztalbrücke verläuft.

Burkhardswalde bildet eine rund 650 Hektar große Gemarkung, die im Norden von der Gemarkung Weesenstein begrenzt wird. Nordöstlich und östlich von Burkhardswalde grenzt Meusegast (zu Dohna) an, südöstlicher Nachbar ist Nentmannsdorf (Gemeinde Bahretal). Südlich von Burkhardswalde liegt Biensdorf (zu Liebstadt), südwestlich ist Häselich benachbart. Im Westen grenzt Maxen an, nordwestlich von Burkhardswalde liegt die Gemarkung Crotta. Weesenstein, Häselich, Maxen und Crotta sind wie Burkhardswalde Ortsteile der Gemeinde Müglitztal.

Ausstattung

- Baujahr: 1996
- Grundstücksfläche: ca. 1.446 m²
- Wohnfläche: ca. 735 m²
- 11 Wohneinheiten (3 EG; 4 OG; 4 DG+Spitzboden)
- 3 Terrassen; 2 Balkone (überdacht)
- Keller
- Wasch-/Trockenraum
- Duschbad/ Wannenbad mit WM-Anschluss
- Außenstellplätze
- Gas-Zentralheizung
- Jahresnettokaltmiete: 50.696,52 €
 

Sonstiges

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firma esdi Immobilien Dresden, Wehlener Str. 46, 01279 Dresden, Tel.: 0351-31777930, eMail: info@esdi-immobilien.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Hinweis auf die Möglichkeit eines vorzeitigen Erlöschens des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.