AUSGEZEICHNET.ORG
Wohn- und Geschäftshaus in Großenhain: Geschmackvolles MFH in Zentrumslage von Großenhain

Wohn- und Geschäftshaus

Geschmackvolles MFH in Zentrumslage von Großenhain

Eckdaten

Objekt-ID:6254
Lage:01558 Großenhain
Immobilienart:Wohn- und Geschäftshaus
Zimmer:12
Grundstücksfläche: ca. 458,00 m²
Wohnfläche: ca. 294,00 m²
Nutzfläche: ca. 36,00 m²
Gesamtfläche: ca. 563,00 m²
Alter:Altbau
Baujahr:1744
Kaufpreis:500.000,00 €
Kaufpreis/m²:888 €
Käufercourtage:Die Provision berechnet sich vom beurkundeten Kaufpreis und ist vom Käufer zu tragen. Sie wird fällig mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages.
Mieteinnahmen SOLL:25723
Zentralheizung:

Energieausweis

Energie mit Warmwasser: Nein
Heizungsart: Zentralheizung

expose

expose
Datenschutz*

Beschreibung

Angeboten wird ein Wohn- und Geschäftshaus in direkter Stadtmitte von Großenhain errichtet um 1744.

Die Sanierung des Objektes fand 1995 statt. In den darauf folgenden Jahren wurden regelmäßige Instandhaltungsarbeiten durchgeführt.
Die Sanierung des Daches 2003, Sanierung der Badezimmer 2018 sowie der Anbau der Balkone, ebenfalls 2018. Außerdem erhilt das Objekt 2016 eine neue Heizungsanlage.

Das Dachgeschoß und das Hinterhaus sind unsaniert. Hier besteht Ausbaupotenzial!
Das Hinterhaus hat auf jeder der drei Etagen eine 2 Zimmer Einheit, welche starken Sanierungsbedarf haben, alle Medien vorhanden.
Im Dachgeschoss sind alle Medien vorhanden, hier besteht ebenfalls Ausbaupotenzial für eine Wohneinheit, welche dann eine große Dachterrasse auf dem Hinterhaus bekommen könnte (früher als Dachgarten genutzt).

Das Gebäude ist voll unterkellert. Es besteht aus 3 Vollgeschossen, indem sich 4 Wohneinheiten mit ca. 294 qm (2 Wohnungen derzeit unvermietet), 1 Gewerbeeinheit mit ca. 134 qm und Lagernutzfläche mit ca. 36qm befinden.
Teilweise besitzen die Wohnungen einen Balkon.

Miete aktuell:
Kaltmiete mtl.: ca. 2.143,58 €
Jahresnettomiete: ca. 25.723 €

Miete SOLL bei Vollvermietung: (QM= 5,50 €)
Kaltmiete mtl.: 3096,50 €
Jahressollmiete: 37.158,00 €


Weitere Informationen erhalten Sie gern auf Anfrage!

Lage

Großenhain gehört mit seinen rund 18.500 Einwohnern zu einer der ältesten Städte im Freistaat Sachsen. Am besten lässt sich die Stadt zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Im lebendigen historischen Stadtzentrum offenbaren sich dem aufmerksamen Betrachter die Spuren aus der über 800-jährigen, wechselvollen Stadtgeschichte.

Ausstattung

- Wohn- und Geschäftshaus am Hauptmarkt in Großenhain
- ca. 1744 errichtet
- 1995 Saniert
- regelmäßige Instandhaltung des Vorderhauses
- Dachgeschoß, Kellerräume und Hinterhaus unsaniert
- teilweisel unterkellert
- Gas Zentralheizung 2016 neu
- 3 Vollgeschosse, mit 4 Wohneinheiten ca. 294 qm (2 Wohnungen unvermietet),
1 Gewerbeeinheit mit ca. 134 qm und Lagernutzfläche mit ca. 36qm
- 1. Etage 3 Raum (90qm) und 2 Raum (59qm) Wohnung
- 2. Etage 4 Raum (105qm). und 1 Raum (40qm)
- Wohnungen teilweise mit Balkon
- gute Vermietbarkeit, am Marktplatz gelegen
- unsaniertes Hinterhaus und Dachgeschoß mit Ausbaupotenzial
- geeignet für Kapitalanleger mit langfristiger Strategie
 

Sonstiges

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (ESDI Immobilien GmbH, Wehlener Str. 46, 01279 Dresden, Tel.: 0351-31777930, eMail: info@esdi-immobilien.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Hinweis auf die Möglichkeit eines vorzeitigen Erlöschens des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.