AUSGEZEICHNET.ORG
Etagenwohnung in Dresden / Friedrichstadt: Leerstehende Altbauwohnung in Friedrichstadt!

Etagenwohnung

Leerstehende Altbauwohnung in Friedrichstadt!

Eckdaten

Objekt-ID:209
Lage:01067 Dresden / Friedrichstadt
Immobilienart:Etagenwohnung
Zimmer:4
Etage:2
Wohnfläche: ca. 89,00 m²
Zustand:saniert
Bezugstermin:sofort
Kaufpreis:265.000,00 €
Wohngeld:266,25 €
Bad mit Wanne:
Fliesen:
Kunststoff:

expose

expose

Beschreibung

Die leerstehende Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss des Altbaus.

Die ca. 89,00 m² große 4-Zimmer-Wohnung besteht aus einem Flurbereich, zwei Schlafzimmer, einem Arbeitszimmer, einem Wohnzimmer, einer Küche und einem Badezimmer mit Badewanne.

Weiterführende Informationen erhalten Sie gern in unserem ausführlichen Exposé.

Lage

Die Friedrichstadt ist ein linksseitig der Elbe gelegener Stadtteil Dresdens und gehört zum Stadtbezirk Altstadt, bildet aber eine eigene Gemarkung.
Dresden‐Friedrichstadt befindet sich unmittelbar westlich des Stadtzentrums. Es grenzt im Norden an die Halbinsel des Ostrageheges und im Süden, im Bereich des sogenannten „Weißeritzknicks“, an den Stadtteil Löbtau.
Seit 1990 ist die Friedrichstadt einer der prozentual am stärksten wachsenden Stadtteile Dresdens. Die Einwohnerzahl hat seit 1990 um über 50 % zugenommen.

Die Friedrichstadt wird über den Bahnhof Dresden-Mitte, der sich an der östlichen Grenze zum Stadtteil Wilsdruffer Vorstadt befindet, direkt mit dem Regionalverkehr in Richtung Görlitz, Hoyerswerda, Cottbus und Leipzig der Eisenbahn eingebunden. Die S-Bahn verbindet die Friedrichstadt in 19 Minuten mit dem Flughafen Dresden. Am südlichen Bahnhof Dresden-Friedrichstadt halten zudem Züge in Richtung Elsterwerda.

Durch die Friedrichstadt verkehren zudem zahlreiche Straßenbahnlinien und die Haltestelle „Bahnhof Mitte“ ist ein übergeordneter Verkehrsknotenpunkt für Straßenbahn- und Buslinien mit Anschluss an die S-Bahn.

Ausstattung

Die Wohnung überzeugt durch folgende Ausstattungsmerkmale:

- 4-Raumwohnung
- Wohnfläche: ca. 89,00 m²
- 2. Obergeschoss
- Badezimmer mit Badewanne
- Kellerabteil
- Denkmalschutzobjekt
- Hausgeld: 266,25 € pro Monat